Veranstaltungen, Ausstellungen und Vorlesungen

Ein Treffen auf der Grenze zum 50-jährigen Jubiläum des Einmarsches des Militärs des Warschauer Paktes in die Tschechoslowakei

Am Montag den 20.08.2018 in der Zeit ab 19:00 verlief im Restaurant Adriana ein Treffen auf der Grenze zum 50-jährigen Jubiläum des Einmarsches des Militärs des Warschauer Paktes in die Tschechoslowakei

Wie war der 21. August 1968 in Jiøíkov und dem benachbarten Ebersbach? Das erfuhren die etwa 20 Teilnehmer des Treffens im Restaurant Adriana auf der Grenze Ebersbach-Jiøíkov. Vor 50 Jahren fuhren hier zuletzt die Panzer durch. In den Abendstunden lagen wir die Blumen auf den Grenzstein als Erinnerung an dieses traurige Ereignis.

Museumsnacht 2018.

Am Freitag den 08.06.2018 in der Zeit von 19:00 - 24:00 Uhr findet im georgswalder Museum die Museumsnacht mit der Nr.5. Diese Museumsnacht verläuft im Rahmen des Festivals der Museumsnächte 2018.

Die georgswalder Museumsnacht knüpft nach mehr als einem Jahr an die frühere vierjährige Tradition der Museumsnächte im nordböhmischen Jirikov an und trägt die Nr.5. Das Museum wird für die Öffentlichkeit ab um 19 Uhr bis zur Mitternacht geöffnet. Wie auch früher wird nicht das kleine Kulturprogramm fehlen, sowie der angepasste Imbiss und originelle Musikintermezzos. Im Rahmen der Museumsnacht wird weiter der Öffentlichkeit zum ersten Mal das neue Museumsexponat und ebenfalls ein Weltunikat vorgestellt - die Replik von einem Schaukelpferd, das auch die Bewegung von der Stelle ermöglicht, also die Replik des Weltpantentierten-Unikats, das aus dem Jirikov, dem früheren Georgswalde stammt.

Plakat zum herunterladen

Landeskundlicher Spaziergang ´Auf den Spuren der georgswalder Seilbahn´ - 19.5.2018, Vyhlidka bei Jirikov

Plakat zum herunterladen

Nördlichste Seilbahn in Böhmen - Butterberg bei Georgswalde. Realität oder Fiktion? - 17.4.2018, Windmühle Seifhennersdorf

Plakat zum Herunterladen in PDF

Ab Mitte April bis Mitte Juni 2014 verlieh das Museum einen Anteil seiner Exposition dem Partnermuseum - dem Heimatmuseum des Carl Swoboda in Schirgiswalde.

       

Während der Feiern der Stad Jirikov zum 100jährigen Jubiläum Erhebung zur Stadt - in Tagen vom 31.Mai bis zum 1.Juni 2014 - verlieh das Museum einen Anteil seiner Exposition der Fotografie- und Postkartenausstellung, die am Stadtamt Jirikov stattfand.

heim